Neues Reisekostenrecht ab 01.01.2014

Seit dem 01.01.2014 kommt es für die Anwendung der Entfernungspauschale nicht mehr auf die “regelmäßige Arbeitsstätte” an, sondern auf die vom Arbeitgeber zugeordnete “erste Tätigkeitsstätte”. Die “Verpflegungspauschale” wird bereits bei einer Auswärtstätigkeit von durchgehend mehr als 8 Stunden in Höhe von 12,00 EUR gewährt.